Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zug: Erhebliche Verletzungen nach Sturz auf Biketrail

Ein Biker stürzte auf dem Biketrail am Zugerberg und zog sich dabei laut Zuger Polizei Verletzungen zu.
Das Bike des verunfallten Mannes. (Bild: Zuger Polizei)

Das Bike des verunfallten Mannes. (Bild: Zuger Polizei)

Am Montagabend, 10. September 2018, kurz nach 19.30 Uhr, war ein 21-jähriger Mann auf dem Biketrail am Zugerberg unterwegs. Nach einem Sprung über eine Holzschanze verlor er die Kontrolle über sein Bike und stürzte im stark abfälligen Waldgebiet, meldet die Zuger Polizei.

Der 21-Jährige verletzte sich dabei erheblich. Er wurde durch die Freiwillige Feuerwehr Zug aus dem Gelände geborgen und durch den Rettungsdienst Zug ins Spital eingeliefert. (haz/pd)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.