Zug
Es werden wieder Stadtführungen angeboten

Ab dem 24. April kann man sich wieder den Gruppen anschliessen. Doch die Teilnehmerzahl ist beschränkt.

Merken
Drucken
Teilen

(bier) Ab dem 24. April wird der Verein Zuger Stadtführungen wieder aktiv sein. Besammlung ist wie gewohnt samstags um 9.50 Uhr beim Zytturm.

Die Führungen finden bei jedem Wetter statt und kosten 5 Franken. Bis auf weiteres können umständehalber allerdings nur 14 Personen teilnehmen.