Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZUG: Lastwagen war zu hoch für die Durchfahrt

Ein Lastwagenlenker hat sich verschätzt. Er kam nicht unter einer Eisenbahnbrücke durch.
Bild: Themenbild Neue ZZ

Bild: Themenbild Neue ZZ

Der 24-Jährige Chauffeur fuhr kurz gegen 14.30 Uhr auf der Gotthardstrasse in Zug unter dem dortigen SBB-Viadukt hindurch. Für die Durchfahrtshöhe von 3,2 Meter war sein Fahrzeug jedoch zu hoch. Der Lastwagen stiess an der Brücke an und wurde dabei beschädigt. Personen kamen keine zu Schaden, wie die Zuger Polizei mitteilte. Die Brücke wurde nicht in Mitleidenschaft gezogen, der Bahnbetrieb war vom Zwischenfall nicht beeinträchtigt.

pd/cv

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.