Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ZUG: Lennox ist der beste vierbeinige Polizist

Lennox von der Guldenburg ist Sieger der diesjährigen Polizeihundeprüfung in Zug.
Lennox ist an der Polizeihundeprüfung als Sieger hervorgegangen. (Bild: Zuger Polizei)

Lennox ist an der Polizeihundeprüfung als Sieger hervorgegangen. (Bild: Zuger Polizei)

Im Verlauf des Wettkampfs mussten sich am Donnerstag die Hundeführer mit ihren Tieren in verschiedenen Disziplinen den Punkterichtern stellen, wie die Zuger Polizei mitteilt. Auf dem Programm standen unter anderem Gebäudedurchsuchung, Patrouillendienst, Unterordnung und Schutzdienst. Bei Letzterem ging es darum, «Verbrecher» – gemimt durch Polizisten in Schutzanzügen – dingfest zu machen.

Zahlreiche Zaungäste verfolgten die beim Jugendhaus in Rotkreuz stattfindende Polizeihundeprüfung und drückten ihren Favoriten die Daumen. Den Prüfungstag am erfolgreichsten absolvierte der Zuger Polizist Daniel Kamer mit seinem belgischen Schäferhund Lennox von der Guldenburg. Die beiden erreichten 289 Punkte und sicherten sich damit den ersten Rang.

Die Rangliste im Detail(300 Punkte maximal):

1. Kamer Daniel mit Lennox von der Guldenburg 289 Punkte, vorzüglich
2. Brefin Markus mit Faya von der Guldenburg 274 Punkte, vorzüglich
3. Ming Anton mit Loxley von der Guldenburg 269 Punkte, sehr gut
4. Roger Spiess mit Ortus von der Testathron 266 Punkte, sehr gut
5. Sommer Samuel mit Cyron von Hatzbachtal 244 Punkte, sehr gut
6. Arnet Daniel mit Veit vom Weinbergblick 180 Punkte, befriedigend

pd/nop

Lennox zeigt vollen Einsatz an der Polizeihundeprüfung. (Bild: Zuger Polizei)

Lennox zeigt vollen Einsatz an der Polizeihundeprüfung. (Bild: Zuger Polizei)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.