ZUG: Metall Zug: Grieder verzichtet auf VR-Wiederwahl

Die Metall Zug verliert Calvin Grieder als Verwaltungsrat. Nach achtjähriger Amtsdauer werde er sich bei der nächsten Generalversammlung am 2. Mai nicht mehr zur Wiederwahl stellen, teilte Metall Zug am Montag mit.

Drucken
Teilen
Calvin Grieder (Bild: Keystone)

Calvin Grieder (Bild: Keystone)

Grieder habe kürzlich, zusätzlich zu seinen Aufgaben als Konzernchef von Bühler, auch das Präsidium des Verwaltungsrats des Technologiekonzerns übernommen. Er wolle sich auf diese und seine übrigen Verpflichtungen konzentrieren, hiess es.

pd/sda