ZUG: Sanierung der Kantonsstrasse

Die Kantonsstrasse zwischen Nidfurren und Edlibach wird saniert. Die Arbeiten beginnen ab kommender Woche und dauern bis Ende Juli.

Drucken
Teilen
Strassensanierung an der Chamerstrasse in Hüneberg (Archivbild Stefan Kaiser)

Strassensanierung an der Chamerstrasse in Hüneberg (Archivbild Stefan Kaiser)

Ab nächster Woche wird die Kantonsstrasse zwischen Nidfurren und Edlibach/Menzingen von der Baudirektion des Kantons saniert. Dies betrifft die zweite Etappe des Abschnittes Wulfligen bis Zwetschgenrank. Die Bauarbeiten beginnen am 22. April und dauern ungefähr bis Ende Juli, heisst es in einer Mitteilung des Kantons. Die Kantonsstrasse weist Belagschäden, grosse Unebenheiten, unterschiedliche Längs- und Quergefälle sowie defekte Strassenentwässerungsleitungen auf. Deshalb sei eine Sanierung dringend notwendig.

Der Verkehr wird mittels Lichtsignalanlage oder Verkehrsdienst im Einspurbetrieb an der Baustelle vorbeigeführt. Die Zufahren zu den Liegenschaften sind gewährleistet. Der Bus verkehrt weiterhin auf der Normalroute. Da die Bauarbeiten witterungsabhängig sind, können Verschiebungen nicht ausgeschlossen werden. Hinweise über die aktuellen Bautermine finden sich auf dem  <span style="display: none;">&nbsp;</span>Onlineportal   der Baustelleninformation des Kantons.

pd/kam