Zug sieht sich in seiner Erwartung bestätigt

Der Kanton Zug habe damit gerechnet, auch dieses Jahr ein paar Millionen Franken von der Nationalbank zu erhalten, sagte Finanzdirektor Peter Hegglin (CVP) am Freitag.

Drucken
Teilen
Der Zuger Finanzdirektor Peter Hegglin. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Der Zuger Finanzdirektor Peter Hegglin. (Bild: Stefan Kaiser / Neue ZZ)

Der Zuger Anteil an der Gewinnausschüttung beträgt 9,5 Millionen Franken. Damit habe man optimistischerweise gerechnet und den Betrag ins Budget einbezogen, sagte Hegglin. Nun sei er sehr erfreut, dass sich die Hoffnungen erfüllt hätten. Das Budget 2012 des Kantons Zug weist ein kleines Defizit von 4 Millionen Franken auf.

sda