ZUG: Stadttunnel: Politiker kennen jetzt die Ausgangslage

Eine Umfrage liefert der Politik klare Grundlagen. Doch die Interpretationen fallen ganz unterschiedlich aus.

Christian Volken
Drucken
Teilen
Täglich quält sich der Verkehr mitten durch die Innenstadt von Zug: Unser Bild zeigt die Neugasse am 23. Dezember. (Bild Stefan Kaiser)

Täglich quält sich der Verkehr mitten durch die Innenstadt von Zug: Unser Bild zeigt die Neugasse am 23. Dezember. (Bild Stefan Kaiser)

In der «Zentralschweiz am Sonntag» stand es schwarz auf weiss: Eine Mehrheit der Zuger Stimmberechtigten befürwortet das Projekt des Stadttunnels. Mit dem Tunnelsystem, das rund 890 Millionen Franken kosten soll, will man die Zuger Innenstadt vom Durchgangsverkehr entlasten. 47 Prozent sind für das Grossprojekt, 31 dagegen, der Rest ist noch unentschlossen.

Politiker von links bis rechts nehmen die Resultate der Umfrage, die im Auftrag unserer Zeitung unter 1010 Personen durchgeführt worden ist, mit Interesse zur Kenntnis. Aus den Resultaten ziehen die Befürworter ähnliche Schlüsse wie Stadtpräsident Dolfi Müller: man müsse noch klarer machen, dass das Projekt der Innenstadt und den Quartieren viel Nutzen bringe. Auch die Kritiker setzen auf mehr Information: Die Leute seien sich der Kosten und der Folgen des Projekts noch nicht bewusst.

cv

Einfahrt in den Stadttunnel von Arth Goldau kommend. (Bild: PD)
29 Bilder
Stadttunnel-Ausfahrt Richtung Ägeri. (Bild: PD)
Stadttunnel in Richtung Gotthardstrasse. (Bild: PD)
So könnte der Stadttunnel Zug dereinst funktionieren. (Bild: Grafik: Janina Noser)
Verkehrsberuhigte Neugasse
mit Trassee für Bus und Zubringerdienst (Bild: PD)
Fussgängerzone Metalli - Neustadt
mit Trassee für Bus und Zubringerdienst (Bild: PD)
Verkehrsberuhigte Alpenstrasse
mit Stadtpark im Dreispitz (Bild: PD)
Fussgängerzone Postplatz
mit Trassee für Bus und Zubringerdienst (Bild: PD)
Gubel Ost (Bild: PD)
Bundesplatz in der Zukunft (Bild: PD)
Bundesplatz heute (Bild: Neue ZZ)
Vorstadt geplant. (Bild: PD)
Vorstadt heute (Bild: Neue ZZ)
Gubel West geplant (Bild: PD)
Gubelloch heute (Bild: Neue ZZ)
Baarerstrasse geplant (Bild: PD)
Baarerstrasse heute (Bild: Neue ZZ)
Stadttunnel Zug: Das ist geplant. (Bild: PD)
Altstadt mit Kolinplatz. (Bild: PD)
Gubelstrasse (Bild: PD)
Bundesplatz mit Alpenstrasse (Bild: PD)
Bundesplatz mit Viadukt der SBB. (Bild: PD)
Baarerstrasse beim Neustadtcenter. (Bild: PD)
Baarerstrasse bei der Metalli. (Bild: PD)
Neugasse (Bild: PD)
Postplatz. (Bild: PD)
Vorstadt. (Bild: PD)
So könnte der Anschluss Gotthardstrasse dereinst aussehen. (Bild: PD)
So könnte der Anschluss Gotthardstrasse dereinst aussehen. (Bild: PD)

Einfahrt in den Stadttunnel von Arth Goldau kommend. (Bild: PD)