ZUG: Theater Casino steht vor zweiter Ausbauetappe

Im Herbst 2014 startet die zweite Sanierungsetappe im Theater Casino Zug. Der Fokus der Bauarbeiten liegt auf der Sanierung der publikumswirksamen Räume des Alt- und Erweiterungsbaus.

Merken
Drucken
Teilen
Das Theater Casino Zug wird umfassend saniert. (Bild: Theater Casino Zug, Andreas Busslinger)

Das Theater Casino Zug wird umfassend saniert. (Bild: Theater Casino Zug, Andreas Busslinger)

Der Baustart zur zweiten Etappe der Sanierung des Theater Casino Zug erfolgt im Herbst 2014. Wie das Baudepartement der Stadt Zug am Freitag mitteilte, werden in einem ersten Schritt die Lagerräume und das ehemalige Fernwärmelager umgebaut. Dieser Schritt ist notwendig, damit im Mai 2015 mit den Sanierungsarbeiten am Altbau aus dem Jahr 1909 gestartet werden kann. Hier besteht ein erheblicher Sanierungsbedarf der Aussenwände und Fenster, der Fussbodenkonstruktionen sowie der Decken und Wände.

Sanierung Erweiterungsbau ab Mai 2016

Der Erweiterungsbau aus dem Jahr 1981 wird ab Mai 2016 saniert. Hier steht eine umfassende Erneuerung der Gebäudehülle an, insbesondere im Bereich von Verglasungen und Dächern. Zwischen Alt- und Erweiterungsbau wird ein zentraler Empfang mit Ticketschalter als Informations- und Anlaufstelle realisiert. Mit der Sanierung werden auch die Haustechnikanlagen und die Bühnentechnik den heute geltenden Sicherheits-, Brandschutz- und Energievorgaben angepasst. Zudem werden kleinere Eingriffe zur Verbesserung der Erdbebensicherheit und Tragfähigkeit des Gebäudes vorgenommen. Die Arbeiten werden demnächst öffentlich ausgeschrieben.

Während der Hauptsanierungsarbeiten ab Mai 2015 bis Dezember 2015 und ab Mai 2016 bis Februar 2017 steht das Theater Casino Zug eingeschränkt für Anlässe zur Verfügung. Die Sanierungsarbeiten schliessen im März 2017 ab, so dass ab April 2017 das Theater Casino Zug im neuen Gewand wieder uneingeschränkt zur Verfügung stehen wird.

Kosten von 13,64 Millionen Franken

Am 25. November 2012 haben sich die Stimmberechtigten der Stadt Zug für eine Sanierung des Theater Casino Zug ausgesprochen und einen Baukredit von 13,64 Millionen Franken bewilligt. In einer ersten Etappe wurden bereits die Gastroküche, das Restaurant sowie die darüber liegende Decke saniert und erneuert.

pd/zim