Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Konto per E-Mail erhalten.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Zug Tourismus legt den Jahresbericht vor

Die 125. Generalversammlung von Zug Tourismus hat vor kurzem im Theater Casino stattgefunden. Alle Anträge und geschäfte wurden ohne Gegenstimmen angenommen.
Seit Ende April gibt es die Stadtführung beim Zytturm mit dem Zytturmwächter. (Bild: Stefan Kaiser (Zug, 3. März 2018))

Seit Ende April gibt es die Stadtführung beim Zytturm mit dem Zytturmwächter. (Bild: Stefan Kaiser (Zug, 3. März 2018))

Zug Tourismus hat am 29. Mai die 125. Generalversammlung im Theater Casino abgehalten. Alle Anträge und Geschäfte wurden ohne Gegenstimmen angenommen, wie die Organisation mitteilt. Im Jahresbericht 2017 präsentiert Zug Tourismus einige Zahlen: 11 435 Personen besuchten 2017 die Tourismusinformation am Schalter, 6618 Telefonate wurden geführt und 16 329 E-Mails versendet.

Der ganze Jahresbericht 2017 ist auf www.zug-tourismus.ch aufgeschaltet. Darin sind Details zu den Logiernächten, zur Vereinbarung mit Airbnb, zum Marketing und zu den Events, Messen und Auftritten zu erfahren.

Patronatspartner beim Esaf

An der GV blickten die Anwesenden auch in die Zukunft. Neben der klassischen Mitgliedschaft gibt es seit Januar für Unternehmen drei weitere Kooperationsformen zur Zusammenarbeit sowie ein Angebot für Privatpersonen. Aufgrund der erhöhten Nachfrage von Full-Service-Organisationen von Tagungen und Rahmenprogrammen wird das Anlassmanagement weiter ausgebaut.

Zug Tourismus ist Patronatspartner beim Eidgenössischen Schwing- und Älplerfest (Esaf) 2019 in Zug und wird unter anderem mit einem Stand vor Ort präsent sein. Ende März ist das Magazin «Freizeit und Kultur» erschienen. Seit Ende April findet an jedem vierten Samstag im Monat eine Zytturmwächter-Führung statt. Der Detektiv-Trail ist seit Mitte Mai auch in Englisch verfügbar. Anlässlich der GV wurde ausserdem die kostenlose Velokarte mit zehn Touren-Vorschlägen lanciert. (red)

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.