Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZUG: Zuger Polizei führt Hanf-Schnelltest ein

Zuger Polizisten kontrollieren seit Kurzem bei Verdacht direkt vor Ort, ob jemand legalen oder illegalen Hanf raucht. Nach der erfolgreichen Einführung dieses Schnelltests in Zürich zieht nun auch die Zuger Polizei nach. Die Überprüfung dauert wenige Minuten.
Utensilien für einen Hanfschnelltest, wie er von der Zuger Polizei angewandt wird. (Bild: PD)

Utensilien für einen Hanfschnelltest, wie er von der Zuger Polizei angewandt wird. (Bild: PD)

Seit Mitte Februar setzen die Einsatzkräfte den Schnelltest ein, bei dem rasch erkannt wird, ob es sich beim gerauchten Cannabis um Drogen- oder Industriehanf handelt, schreibt die Zuger Polizei in einer Mitteilung vom Donnerstag. Entwickelt wurde dieser Test vom forensischen Institut Zürich.

Seit dem Aufkommen von CBD-Produkten sei es für die Einsatzkräfte schwierig, bei einer Überprüfung festzustellen, um was für ein Substrat es sich tatsächlich handelt. Von blossem Auge lasse sich der Unterschied nämlich nicht erkennen, schreibt die Polizei. Bis jetzt waren dafür aufwendige und kostspielige Laboruntersuchungen nötig.

Die Zürcher Kantonspolizei sowie die Stadtpolizeien von Zürich und Winterthur hatten das Verfahren letztes Jahr in einem mehrmonatigen Praxistest geprüft. Ihr Fazit: Der Schnelltest sei gut in der Handhabung, praktisch und zuverlässig. Zudem belaufen sich die Kosten pro Test auf nur drei Franken.

Die Untersuchung wird mit einem kleinen Beutel durchgeführt, in den der Hanf gefüllt werden kann. Färbt sich der Inhalt rot, handelt es sich um nicht strafbaren CBD-Hanf. Färbt sich der Inhalt des Beutels blau, handelt es sich um illegalen, THC-haltigen Hanf.

sda

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.