ZUGER KANTONSRAT: Dies sind die Beschlüsse des Zuger Kantonsrats

Der Zuger Kantonsrat hat am Donnerstag:

Drucken
Teilen
Der Zuger Kantonsrat wird erneut das Planungs- und Baugesetz beraten. (Bild: Stefan Kaiser (Zuger Zeitung))

Der Zuger Kantonsrat wird erneut das Planungs- und Baugesetz beraten. (Bild: Stefan Kaiser (Zuger Zeitung))

- eine SVP-Motion erheblich erklärt, die Transparenz über die ausgesprochenen Landesverweise verlangt. Künftig wird die Zahl der Ausschaffungen krimineller Ausländer publiziert.

- die Immobilienstrategie der Regierung zur Kenntnis genommen.

- eine Regierungsrats-Antwort auf eine FDP-Interpellation zu kosteneffizienten medizinischen Behandlungen zur Kenntnis genommen.

- eine Regierungsrats-Antwort auf eine GLP-Interpellation betreffend Wirkungsanalyse kantonaler Förderprogramme und deren Einfluss auf Globalbeiträge vom Bund zur Kenntnis genommen.

- die Regierungsrats-Antwort auf eine SVP-Interpellation betreffend Widerruf von Aufenthalts- und Niederlassungsbewilligungen ausländischer Sozialhilfeempfänger zur Kenntnis genommen.

- die Regierungsrats-Antwort auf zwei Interpellationen der ALG und von SVP und FDP zu Bitcoins und Crypto-Valley zur Kenntnis genommen. (sda)