Zuger Polizei verstärkt Präsenz im Zentrum

Die Zuger Polizei baut ihre Präsenz im Stadtzentrum aus. Die zusätzlichen Mitarbeiter werden im Zollhaus untergebracht, wo nach dem Umzug der Abteilung Sicherheit Räume frei sind.

Drucken
Teilen
Die Zuger Polizei baut ihren Polizeiposten im Stadtzentrum aus. (Bild: Archiv/Neue ZZ)

Die Zuger Polizei baut ihren Polizeiposten im Stadtzentrum aus. (Bild: Archiv/Neue ZZ)

Die Abteilung Sicherheit der Stadt Zug zieht vom Zollhaus ins Haus Zentrum. Dort sind durch die Integration des Vormundschaftsamtes in das neue Amt für Kindes- und Erwachsenenschutz Räume frei geworden. Durch den Umzug werden wiederum Räume im Zollhaus frei. Dort werden ab dem 1. Oktober zusätzliche Mitarbeiter der Zuger Polizei einziehen. Mit diesem Schritt wird der Polizeiposten Kolinplatz ausgebaut.

Laut Mitteilung vom Mittwoch begrüsst der Stadtrat die vermehrte Präsenz der Zuger Polizei im Stadtzentrum. Kontaktstelle für die Bevölkerung bleibt die Polizeidienststelle Zug am Kolinplatz 4.

pd/bep