ZUGERLAND: Das ist die neue Uniform der Zuger Chauffeure

Aus Grün wird blau: Die Chauffeure der Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB) erhalten eine neue Uniform.

Drucken
Teilen
Die neue Uniform der ZVB. (Bild pd)

Die neue Uniform der ZVB. (Bild pd)

Per Fahrplanwechsel werden alle Mitarbeiter der ZVB in eine «zeitgemässe und dynamische Berufskleidung» eingekleidet, wie das Unternehmen mitteilt. Vor 15 Jahren hat die ZVB das letzte Mal das Sortiment ausgewechselt.

Der Auftritt der Zugerland Verkehrsbetriebe und ihrer Partnerunternehmen erscheint somit einheitlich in der Farbe blau. Von der Hose bis zum Halstuch ist das Kleidersortiment farblich abgestimmt. Das Gesamtsortiment umfasst weniger Kleidungsstücke als heute – diese sind jedoch individuell kombinierbar. Zudem gibts für jede Witterung das passende Kleidungsstück, wie die ZVB weiter schreiben: von der leichten Sommerhose und dem Poloshirt bis hin zur warmen Winterjacke.

Die neue Bekleidung kann kostenneutral beschafft werden. Pro Mitarbeiter werden in den nächsten beiden Jahren gesamthaft 800 Franken für neue Kleidungsstücke reserviert. Rund 330 Mitarbeiter werden mit der neuen Uniform ausgerüstet.

pd/rem

Die Uniform, welche die ZVB-Mitarbeiter noch bis zum 11. Dezember tragen. (Archivbild Stefan Kaiser/Neue ZZ)