Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben jetzt den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Ihr Konto ist aktiviert. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

Vielen Dank für Ihre Bestellung. Wir wünschen Ihnen viel Lesevergnügen.

ZUGERLAND VERKEHRSBETRIEBE: ZVB transportierten mehr Passagiere

Die Zugerland Verkehrsbetriebe (ZVB) transportierten 2014 insgesamt 24,5 Millionen Fahrgäste. Damit beförderte das Unternehmen rund 159'200 Personen mehr (+0,65 Prozent) als im Vorjahr.
24,5 Millionen Fahrgäste beförderten die ZVB im vergangenen Jahr.

24,5 Millionen Fahrgäste beförderten die ZVB im vergangenen Jahr.

Trotz bewegtem Umfeld waren die Dienstleistungen der Zugerland Verkehrsbetriebe (ZVB) auch 2014 gefragt, wie das Transportunternehmen am Freitag mitteilte. Insgesamt wurden 24,5 Millionen Fahrgäste befördert, das sind rund 159'200 (+0,65 Prozent) mehr als letztes Jahr.

Die Jahresrechnung 2014 der ZVB schliesst mit einem Bilanzgewinn von 649'083 Franken.

Mit der Wahl von Bernhard Lauper und Werner Trachsel begrüsste die Generalversammlung vom Donnerstag zudem zwei neue Verwaltungsräte. Sie ersetzen Ernst Boos und Andreas Bossard, die beide nach langjähriger Tätigkeit für die ZVB auf diese Generalversammlung hin zurücktraten.

pd/zim

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.