Leserbrief
Zuwanderung und Klima

Zur Begrenzungs-Initiative

Drucken
Teilen

Schon sehr spannend. Nun leidet die Umwelt wegen der Zuwanderung, meint SVP-Präsident Albert Rösti. Darum schneit es nicht mehr bis in die Niederungen. Darum muss im Berneroberland die Lauberhornabfahrt künstlich beschneit werden. Im Thurgau trocknet der Boden aus und die Gemüsebauern im Seeland warten bangend, ob es im Sommer genügend regnen werde. Darum schmelzen die Gletscher. Darum kommt es zu Überschwemmungen. Und die Welt erwärmt sich bedrohlich. Die Einwanderer, die die Wirtschaft anfordert, lösen eine Klimakatastrophe aus. Man kratzt sich den Kopf und fragt sich, ob bald über eine Initiative abgestimmt wird?

Andreas Iten, Unterägeri

Aktuelle Nachrichten