ZVB modernisiert Billettautomaten

In Zukunft kann an einigen Billettautomaten der Zugerland Verkehrsbetriebe (ZVB) auch mit Kreditkarten bezahlt werden. Bis zum Fahrplanwechsel im Dezember sollen 33 Automaten aufgerüstet sein.

Drucken
Teilen
An einigen Automaten der ZVB kann bald mit Kreditkarte bezahlt werden. (Bild: PD)

An einigen Automaten der ZVB kann bald mit Kreditkarte bezahlt werden. (Bild: PD)

Die Zugerland Verkehrsbetriebe AG (ZVB) rüsten bis zum Fahrplanwechsel im Dezember 33 ihrer rund 120 Automaten mit neuen Lesegeräten für Kredit- und Bankkarten und Banknoten aus. Laut Mitteilung vom Mittwoch werden zudem weitere Automaten so umgebaut, dass die Bezahlung mit Banknoten möglich ist.

Mindestens ein neuer Automat pro Gemeinde

Dies ermögliche es Kundinnen und Kunden, auch teurere Tickets und Abonnemente an Automaten zu lösen, ohne eine Rolle Fünfliber mittragen zu müssen. Umgerüstet werden jene Automaten, bei welchen in der Vergangenheit die grössten Umsätze erzielt wurden. Die ZVB achte in ihrer Planung darauf, dass in jeder der elf Zuger Gemeinden mindestens ein Gerät die Bezahlung mit Kredit- und Bankkarten akzeptiert.

Um die neue Dienstleistung bis spätestens zum Fahrplanwechsel am 9. Dezember zur Verfügung zu stellen, haben die Umrüstungsarbeiten begonnen. Bis jetzt wurden vorwiegend Automaten in den Berggemeinden umgerüstet. Laufend kommen weitere Geräte hinzu.

pd/bep

Hinweis: Liste der Automaten, die aufgerüstet werden