Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

Zwei Bildvarianten für den Zuger Regierungsrat

Der Zuger Regierungsrat hat sich in der neuen Zusammensetzung fotografieren lassen. Ausgewählt wurden zwei Bilder. Überraschend ist das Setting der Bilder.

(haz) Der Zuger Regierungsrat ist seit Jahresbeginn neu zusammengesetzt. Zum einen ist er nun rein bürgerlich, zum anderen wurden mit Silvia Thalmann (CVP), Andreas Hostettler und Florian Weber (beide FDP) drei neue Magistraten gewählt. Grund für Landammann Stephan Schleiss zum Fototermin zu bitten.

Magistral steif

Der Zuger Regierungsrat zusammen mit den Landschreibern (von links): Tobias Moser, Landschreiber; Andreas Hostettler, Direktor des Innern (FDP); Heinz Tännler, Finanzdirektor (SVP); Martin Pfister, Gesundheitsdirektor und Statthalter (CVP); Stephan Schleiss, Bildungsdirektor und Landammann (SVP); Beat Villiger, Sicherheitsdirektor (CVP); Silvia Thalmann-Gut, Volkswirtschaftsdirektorin (CVP), Florian Weber, Baudirektor (FDP), Renée Spillmann Siegwart, stellvertretende Landschreiberin. (Bild: PD)

Der Zuger Regierungsrat zusammen mit den Landschreibern (von links): Tobias Moser, Landschreiber; Andreas Hostettler, Direktor des Innern (FDP); Heinz Tännler, Finanzdirektor (SVP); Martin Pfister, Gesundheitsdirektor und Statthalter (CVP); Stephan Schleiss, Bildungsdirektor und Landammann (SVP); Beat Villiger, Sicherheitsdirektor (CVP); Silvia Thalmann-Gut, Volkswirtschaftsdirektorin (CVP), Florian Weber, Baudirektor (FDP), Renée Spillmann Siegwart, stellvertretende Landschreiberin. (Bild: PD)

Für das Setting der Bilder wurde die Schreinerwerkstatt des Gewerblich-industriellen Bildungszentrums Zug (GIBZ) ausgewählt. Der Regierungsrat posiert dabei in einer Semesterarbeit der Abschlussklasse der Höheren Fachschule für Technik und Gestaltung Zug (HFTG). Die Klasse hatte den Auftrag aus einfachen Materialien Möbel zu schaffen. «Der Regierungsrat ist in diesen Bildern quasi die Zweitnutzung», sagte Landamman Stephan Schleiss dazu.

Anpacker und Schaffer

Etwas weniger steif wirkt das regierungsrätliche Bild ohne die Landschreiber (von links): Andreas Hostettler, Heinz Tännler, Martin Pfister, Stephan Schleiss, Beat Villiger, Silvia Thalmann und Florian Weber. (Bild PD)

Etwas weniger steif wirkt das regierungsrätliche Bild ohne die Landschreiber (von links): Andreas Hostettler, Heinz Tännler, Martin Pfister, Stephan Schleiss, Beat Villiger, Silvia Thalmann und Florian Weber. (Bild PD)

Weshalb sich der Regierungsrat ohne die beiden Landschreiber Tobias Moser und Renée Spillmann Siegwart weniger steif präsentiert, darüber kann nur gemutmasst werden. Möglicherweise haben die zwei Landschreiber mässigenden Einfluss auf die Zuger Regierung - wer weiss?

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.