Zwei Lastwagen stossen frontal zusammen

Im Kieswerk in Cham ist ein Lastwagen ins Schleudern geraten und frontal mit einem zweiten LKW zusammengekracht. Einer der Chauffeure wurde eingeklemmt und verletzt.

Drucken
Teilen
Einer der beschädigten Lastwagen im Kieswerk Cham. (Bild: Zuger Polizei)

Einer der beschädigten Lastwagen im Kieswerk Cham. (Bild: Zuger Polizei)

Am Donnerstag, kurz vor 13 Uhr, sind beim Kieswerk an der Knonauerstrasse in Cham zwei Lastwagen frontal zusammengestossen. Einer der Chauffeure geriet nach der Einfahrt auf das Firmengelände ins Schleudern. Der 52-Jährige prallte daraufhin frontal mit einem ausfahrenden Lastwagen zusammen. Dessen 67-jähriger Chauffeur wurde in seiner Kabine eingeklemmt und musste vom Rettungsdienst mit mittelschweren Verletzungen ins Spital gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beläuft sich laut Mitteilung der Zuger Strafverfolgungsbehörden auf rund 200'000 Franken. Die Abklärungen zur genauen Unfallursache laufen.

pd/bep