Zwei Verletzte bei Kollision in Baar

Bei einer Kollision zwischen zwei Personenwagen am Sonntag in Baar sind zwei Personen verletzt worden. Die Autos waren auf einer Kreuzung zusammengestossen.

Drucken
Teilen
Die Unfallstelle westlich von Baar. (Bild: search.ch)

Die Unfallstelle westlich von Baar. (Bild: search.ch)

Auch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug hatte alle Hände voll zu tun: Hier beim Binden des ausgelaufenen Öls. (Bild: pd)

Auch die Freiwillige Feuerwehr der Stadt Zug hatte alle Hände voll zu tun: Hier beim Binden des ausgelaufenen Öls. (Bild: pd)

Baar. Gegen 11.30 Uhr wollte ein auf der Nordstrasse in Richtung Baar fahrender Autolenker die Kurfürstenkreuzung überqueren. Dabei kam es laut der Zuger Polizei zu einer heftigen Kollision mit einem vom Autobahnzubringer herkommenden Auto. Eine Person wurde mittelschwer, eine zweite leicht verletzt.

Die Unfallstelle westlich von Baar. (Bild: search.ch)

Die Unfallstelle westlich von Baar. (Bild: search.ch)


(sda)

Die Unfallstelle in auf der Kurfürsten-Kreuzung. (Bild: Zuger Polizei)

Die Unfallstelle in auf der Kurfürsten-Kreuzung. (Bild: Zuger Polizei)