Vielen Dank für Ihre Registrierung. Sie haben den Aktivierungslink für Ihr Benutzerkonto per E-Mail erhalten.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.

ZUG/SCHWYZ: A4 nach tödlichem Unfall stundenlang gesperrt

Auf der Autobahn A4, nach der Verzweigung Rütihof bei Rotkreuz, ist es zu einem folgenschweren Unfall gekommen. Ein 20-jähriger Autofahrer ist bei einer Kollision ums Leben gekommen.
Das stark beschädigte Auto nach dem folgenschweren Unfall auf der Autobahn A4 bei Rotkreuz. (Bild FFZ)

Das stark beschädigte Auto nach dem folgenschweren Unfall auf der Autobahn A4 bei Rotkreuz. (Bild FFZ)

Nach ersten Erkenntnissen der Zuger Polizei überholte ein Autofahrer am Mittwochmorgen, kurz vor 10.30 Uhr, zwischen der Verzweigung Rütihof und der Ausfahrt Küssnacht einen Lastwagen. Kurz nach dem Manöver prallte das Auto in die Mittelleitplanke, kam ins Schleudern und stellte sich quer, heisst es in einer Medienmitteilung der Zuger Polizei. Der erwähnte Lastwagen prallte daraufhin in das Auto.

Autobahn A4 war lange gesperrt
Schwerst verletzt wurde der Mann von den Rettungskräften aus dem Auto geborgen und ins Spital gebracht. Dort verstarb er wenig später. Der Lastwagenfahrer wurde leicht verletzt und ebenfalls ins Spital gebracht.

Grosseinsatz der Rettungskräfte auf der Autobahn A4. (Bild FFZ)

Die Bergungsarbeiten dauerten knapp fünf Stunden. Während dieser Zeit war die Autobahn A4 zwischen der Verzweigung Rütihof und der Ausfahrt Küssnacht gesperrt.

Neben verschiedenen Fachkräften der Zuger Polizei und dem zuständigen Staatsanwalt standen diverse Mitarbeitende der Rettungsdienste Zug und Küssnacht, der Feuerwehren Zug (FFZ) und Risch sowie des Unterhaltsdienstes und von Abschleppdiensten im Einsatz.

Beim tödlich verletzten Unfallopfer handelt es sich um einen 20-jährigen Schweizer aus dem Kanton Tessin. Der leicht verletzte Lastwagenlenker ist 54-jährig und kommt aus Deutschland.

Der Sachschaden an den Fahrzeugen und Leitplanken beläuft sich auf mehrere Zehntausend Franken.

zim/rem

Merkliste

Hier speichern Sie interessante Artikel, um sie später zu lesen.

  • Legen Sie Ihr persönliches Archiv an.
  • Finden Sie gespeicherte Artikel schnell und einfach.
  • Lesen Sie Ihre Artikel auf allen Geräten.