Zwei Autofahrerinnen verursachen Kollision

In Sattel ist es zu einer Kollison zwischen zwei Personenwagen gekommen. Die beiden 19- und 21-jährigen Fahrzeuglenkerinnen verletzten sich dabei leicht.

Drucken
Teilen
Das dunkle Fahrzeug prallte in einen Stall. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Das dunkle Fahrzeug prallte in einen Stall. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Der Zusammenstoss zwischen den beiden Autos in der Schornen in Sattel geschah am Dienstagmittag, wie die Kantonspolizei Schwyz mitteilt. Ein Personenwagen bog auf die Hauptstrasse ein und übersah ein herannahendes Auto. Die Lenkerin konnte nicht mehr ausweichen, prallte mit dem Auto zusammen und fuhr in einen Stall hinein. Die beiden 19- und 21-jährigen Fahrzeuglenkerinnen verletzten sich leicht. 

Während der Bergung der Fahrzeuge sperrten die Beamten die Strasse für rund eine Stunde. Der Verkehr wurde umgeleitet.

pd/ks