Zwei Personen bei Auffahrunfall verletzt

In Küssnacht ist ein Auto auf ein stehendes Auto aufgefahren. Zwei Personen wurden verletzt.

Merken
Drucken
Teilen
Unfallauto in Küssnacht. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Unfallauto in Küssnacht. (Bild: Kantonspolizei Schwyz)

Der Unfall ereignete sich nach Angaben der Kantonspolizei Schwyz am Montagmittag kurz nach 13 Uhr auf der Grepperstrasse in Küssnacht. Ein 19-jähriger Autofahrer wollte links abbiegen und musste verkehrsbedingt anhalten. Die nachfolgende 29-jährige Autolenkerin bemerkte dies nicht und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf. Dabei wurde der vordere Autofahrer am Nacken verletzt und vom Rettungsdienst ins Spital gebracht. Die Unfallverursacherin erlitt leichte Verletzungen an einem Fuss und begab sich selbstständig zur Kontrolle beim Hausarzt.

pd/rem